Brauchst du Hilfe bei der Benutzung der App oder den Online-Wunschlisten?

Gratis Online-Wunschzettel App
Wunschlisten App

Jetzt Hilfe erhalten …

Hast du ein Problem mit der okurimono App oder einer Online-Wunschliste? Dann kontaktiere mich gerne und ich schaue, ob ich dir helfen kann.

Schreib mir einfach eine Nachricht an folgende E-Mail-Adresse:

Hinweis

Ich trage die Entwicklungskosten privat und muss alle zu erledigenden Aufgaben in meiner knappen Freizeit erledigen. Bitte sei mir nicht böse, wenn ich ein wenig Zeit für eine Antwort benötige, oder ich Wünsche zu bestimmten Funktionen nicht umsetzen kann.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ja, die App ist gratis. Unser Ziel ist es, die Nutzung der App und der Online-Wunschliste weiterhin kostenfrei zu halten. Deshalb nutzen wir für die Finanzierung Affiliate Marketing ↗. Dabei verdienen wir geringe Beträge an jedem über die Wunschliste gekauften Artikel. Der Preis für die kaufende Person bleibt davon natürlich unberührt, die Provision zahlt uns der jeweilige Online-Shop.

Nein, die schenkenden Personen benötigen keine App, nur einen Browser. Wunschlisten, die in der App erstellt wurden, werden in eine Online-Wunschliste konvertiert und können dann direkt über deinen favorisierten Messenger (WhatsApp, Signal, Facebook Messenger, Instagram Messenger etc.) mit Freunden oder Verwandten geteilt werden.

Die Anzahl an Wunschlisten ist unbegrenzt.

Auch bei den Artikeln eurer Wunschzettel bzw. Wunschlisten ist die Anzahl unbegrenzt.

Die okurimono Wunschzettel-App unterstützt alle Onlineshops. Wir schränken die Auswahl auch nicht nur auf Shops ein, deren Affiliate-Partner wir sind.

Wir versuchen Artikel-Daten wie Titel und Preise automatisch zu erkennen und in den Artikel einzutragen, sobald die Web-Adresse (URL) in den Eintrag eingegeben wird. Allerdings verwenden nicht alle Shops den von uns verwendeten Standard für Artikeldaten in Online-Shops.

Emojis sind sowohl in den Listennamen, als auch in den Artikelnamen unterstützt. Wir wünschen also viel Spaß beim kreativen Erstellen von Wunschlisten für Kinder und natürlich auch für Erwachsene.

Das Erstellen einer Wunschliste bei Amazon ist einfach und kann in wenigen Schritten durchgeführt werden.
  1. Amazon-Konto erstellen: Falls Sie noch kein Amazon-Konto haben, registrieren Sie sich auf der Amazon-Website.
  2. Anmeldung: Melden Sie sich bei Ihrem Amazon-Konto an.
  3. Produkte hinzufügen: Durchsuchen Sie die Amazon-Website nach den gewünschten Produkten. Auf jeder Produktseite finden Sie die Option "Zur Wunschliste hinzufügen". Klicken Sie darauf, um das Produkt Ihrer Wunschliste hinzuzufügen.
  4. Wunschliste verwalten: Gehen Sie zu Ihrem Amazon-Konto und wählen Sie "Ihre Listen" aus. Hier können Sie Ihre Wunschliste erstellen, bearbeiten und verwalten.
Warum könnte die Verwendung der okurimono App eine bessere Option sein?
Die okurimono App bietet eine vielseitige und benutzerfreundliche Alternative zur reinen Amazon-Wunschliste. Hier sind einige Gründe, warum Sie die App in Betracht ziehen sollten:
  1. Einbindung von Artikeln aus verschiedenen Online-Shops: Im Gegensatz zu Amazon können Sie mit der okurimono Smartphone-App Artikel von verschiedenen Online-Shops in einer einzigen Liste speichern. Das ermöglicht es Ihnen, all Ihre Wünsche unabhängig von der Quelle zu organisieren.
  2. Freie Wahl der Geschenke: Mit okurimono können Sie nicht nur Produkte, sondern auch allgemeine Wünsche wie handgestrickte Socken von Oma in Ihre Liste aufnehmen. Dies ermöglicht es Ihren Freunden und Familienmitgliedern, Ihnen etwas Persönliches und Einzigartiges zu schenken.
  3. Einfache Verwaltung: Die App bietet eine übersichtliche Oberfläche zur Verwaltung Ihrer Wünsche. Sie können die Liste jederzeit aktualisieren und den Status der erfüllten Wünsche verfolgen.
Insgesamt bietet die okurimono App eine flexible und umfassende Lösung für die Verwaltung Ihrer Wünsche, unabhängig von der Quelle oder Art des Geschenks.