Online-Wunschlisten erstellen und teilen mit okurimono.

Mit der okurimono App kannst du ganz einfach und gratis Online-Wunschlisten erstellen und teilen.

Wunschliste erstellen
Wunschlisten-App kostenlos

Das ist die Wunschlisten-App okurimono.

Das Wort okurimono (贈り物) ist japanisch und bedeutet Geschenk(e). Und darum geht es auch bei unserer Wunschlisten-App – passende Geschenke machen und erhalten. Mit dieser Wunschlisten-App kannst du Online-Wunschlisten für dich, deine Kinder, Haustiere und alle anderen Themengebiete machen, die dir sonst noch so einfallen und diese mit deinen Freund*innen und Verwandten teilen. Du kannst die App z. B. auch als Merkliste für Geschenke für andere Personen verwenden.

In unserer Wunschlisten-App und den Online-Wunschlisten stehen die Einfachheit und Askese bei Design und Bedienung im Fokus.

Datenschutz und Transparenz.

Mindestens so wichtig wie die gute Bedienbarkeit war uns der Datenschutz. Unsere Server stehen in Deutschland – Nürnberg um genau zu sein. Wir verwenden keine Tracking-Software und Cookies und wir verkaufen auch keine Daten unserer Nutzenden für Geld.Auch wichtig ist uns die Transparenz zum Finanzierungsmodell der App. Die für iOS und Android verfügbare App ist gratis. Die Finanzierung erfolgt über Affiliate Marketing ↗ innerhalb der Wunschlisten.

Online-Wunschzettel App
Online-Wunschliste erstellen

Erstelle deine Wunschzettel online mit okurimono.

Heutzutage schreibt man keine Briefe mehr auf Papier oder langen Nachrichten mehr in den Messenger, um Wunschlisten zu verbreiten, sondern erstellt Wunschzettel online. Am besten natürlich mit unserer gratis Wunschzettel-App. Mach mit und werde Teil der okurimono.-Community.

Gratis Online-Wunschzettel-App


Nutzende


Wunschlisten


Produkte

0
Kosten, Cookies & Tracking

Alle Funktionen von okurimono.

Wir sind darauf bedacht, dass unsere Kombination aus App und Online-Wunschliste so einfach zu benutzen ist wie möglich. Deshalb verzichten wir bewusst auf Funktionen, die andere Online-Wunschzettel anbieten, und konzentrieren uns auf die wichtigsten Funktionen und eine intuitive Bedienung der Wunschzettel-App und dem Online-Wunschzettel.

Die Idee hinter okurimono.

Immer passende Geschenke erhalten – mit dem okurimono Online-Wunschzettel

Ist bestimmt jedem schon einmal passiert: Man erhält ein Geschenk und es gefällt oder passt nicht optimal. Ärgerlich und schwierig zugleich – sagt man etwas, oder lässt man das Geschenk irgendwann einfach im Schrank verschwinden? Mit einem okurimono Online-Wunschzettel wäre das nicht passiert. So wissen deine Freunde und Verwandten immer, was du dir wünschst, welche Hut, Kleidungs- und Schuhgröße dir passt.

Wunschliste für Kinder erstellen: Passende Geschenke für dein(e) Kind(er) erhalten

Viele Eltern kennen das Problem. Eure Kinder bekommen sicherlich gut gemeinte, aber unnütze Geschenke von den Großeltern, Verwandten oder Freunden. Die okurimono App bietet Eltern die Möglichkeit, ohne Konflikte zu verursachen, mit den Schenkenden über eure Wünsche für eure Kinder zu kommunizieren. Im Idealfall lernen so Oma, Opa und Co. von euch bevorzugte Online-Shops und/oder Marken kennen und schenken dann passende Kleidung oder Spielzeug, auch wenn sie den/die Wunschzettel nicht berücksichtigen.

Verschenken, was andere sich wirklich wünschen: Online-Wunschliste oder Online-Merkzettel für Geschenke

Auch diese Situation kennen bestimmt viele: Das richtige Geschenk für z. B. Eltern oder Freunde zu finden, ist nicht immer einfach. Wenn man aber über das Jahr verteilt immer wieder Geschenkideen, oder im Idealfall sogar Äußerungen und Wünsche der anderen Person sammelt, hat man immer etwas Passendes in der Hinterhand – egal ob zum Geburtstag, zu Weihnachten, zur Hochzeit, zum Namenstag oder auch einfach ein kleines Geschenk zwischendurch, weil man sich länger nicht gesehen hat.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ja, die Wunschzettel-App ist kostenlos. Unser Ziel ist es, die Nutzung der App und der Online-Wunschliste weiterhin kostenfrei zu halten. Deshalb nutzen wir für die Finanzierung Affiliate-Marketing ↗. Dabei verdienen wir geringe Beträge an jedem über die Wunschliste gekauften Artikel. Wichtig: Der Artikelpreis für die kaufende Person bleibt davon natürlich unberührt; die Provision zahlt uns der jeweilige Online-Shop.

Nein, die schenkenden Personen benötigen keine App, nur einen Browser. Wunschlisten, die in der App erstellt wurden, werden in eine Online-Wunschliste konvertiert und können dann direkt über deinen favorisierten Messenger (WhatsApp, Signal, Facebook Messenger, Instagram Messenger etc.) mit Freunden oder Verwandten geteilt werden.

Die Anzahl an Wunschlisten ist unbegrenzt.

Auch bei den Artikeln eurer Wunschzettel bzw. Wunschlisten ist die Anzahl unbegrenzt.

Die okurimono Wunschzettel-App unterstützt alle Onlineshops. Wir schränken die Auswahl auch nicht nur auf Shops ein, deren Affiliate-Partner wir sind.

Wir versuchen Artikel-Daten wie Titel und Preise automatisch zu erkennen und in den Artikel einzutragen, sobald die Web-Adresse (URL) in den Eintrag eingegeben wird. Allerdings verwenden nicht alle Shops den von uns verwendeten Standard für Artikel-Daten in Online-Shops. Manche Onlineshops, z. B. Amazon, verhindern auch aktiv das Auslesen dieser Daten.

Oh ja! Emojis werden sowohl in den Namen der Wunschlisten als auch in den Namen der Artikel/Produkte unterstützt. Wir wünschen also viel Spaß beim kreativen Erstellen von Wunschlisten für Kinder und natürlich auch für Erwachsene. 🥳

Das Erstellen einer Wunschliste bei Amazon ist einfach und kann in wenigen Schritten durchgeführt werden.
  1. Amazon-Konto erstellen: Falls du noch kein Amazon-Konto hast, registriere dich auf der Amazon-Website.
  2. Anmeldung: Melde dich bei deinem Amazon-Konto an.
  3. Produkte hinzufügen: Durchsuche die Amazon-Website nach den gewünschten Produkten. Auf jeder Produktseite findest du die Option "Zur Wunschliste hinzufügen". Klicke darauf, um das Produkt zu deiner Wunschliste hinzuzufügen.
  4. Wunschliste verwalten: Gehe zu deinem Amazon-Konto und wähle "Ihre Listen" aus. Hier kannst du deine Wunschliste erstellen, bearbeiten und verwalten.
Warum könnte die Verwendung der okurimono App eine bessere Option sein?
Die okurimono App bietet eine vielseitige und benutzerfreundliche Alternative zur reinen Amazon-Wunschliste. Hier sind einige Gründe, warum du die verwendung der okurimono App in Betracht ziehen solltest:
  1. Einbindung von Artikeln aus verschiedenen Online-Shops: Im Gegensatz zur Amazon App kannst du mit der okurimono Smartphone-App Artikel von verschiedenen Online-Shops in einer einzigen Liste speichern. Das ermöglicht es dir, all deine Wünsche unabhängig von der Quelle zu organisieren.
  2. Freie Wahl der Geschenke: Mit okurimono kannst du nicht nur Produkte, sondern auch allgemeine Wünsche wie handgestrickte Socken von Oma in Ihre Liste aufnehmen. Dies ermöglicht es deinen Freunden und Familienmitgliedern, dir etwas Persönliches und Einzigartiges zu schenken.
  3. Einfache Verwaltung: Die App bietet eine übersichtliche Oberfläche zur Verwaltung deiner Wünsche. Du kannst die Liste jederzeit aktualisieren und den Status der erfüllten Wünsche verfolgen.
Die okurimono App bietet eine flexible und umfassende Lösung für die Verwaltung Ihrer Wunschlisten, unabhängig von der Quelle oder Art des Geschenks.

Du möchtest eine Wunschliste erstellen? Mit der okurimono App geht das ganz leicht in vier Schritten.
  1. App herunterladen: Lade dir die okurimono App für iPhone gratis im App Store oder für Android im Play Store herunter.
  2. Registrieren: Registriere dich in der App mit deinem Namen und deiner E-Mail-Adresse. Die Registrierung ist natürlich auch kostenlos.
  3. Wunschliste erstellen: Über das Plus-Symbol am unteren Bildschirmrand kannst du beliebig viele Wunschlisten erstellen.
  4. Produkte hinzufügen: Nun kannst du entweder direkt in der jeweiligen Wunschliste in der App Produkte hinzufügen oder im Browser über das Teilen-Menü an die okurimono App senden.

Amazon verhindert aktiv, dass wir die Namen und Preise von Artikeln/Produkten automatisch in die Wunschlisten importieren können. Die für die Umgehung dieser Sperre nötige Technik (Webserver) ist mit hohen Kosten verbunden. Es ist uns ein Anliegen, euch auch diesen Service zukünftig bieten zu können. Da es sich beiokurimono aber um ein Hobby-Projekt handelt, ist die Finanzierung einer solchen Serverinfrastruktur zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht machbar.